headerluftbild

headermitdermausinsrathaus

headersommer

Mit wenigen Klicks zum passenden Bildungsangebot

Sonderangebote zum Thema "Bildung" gibt es zwar nicht im neuen virtuellen Warenhaus des Landkreises Oberallgäu, aber das umfangreiche Bildungsangebot ist, erstmals im Allgäu, unter www.bildung-allgaeu.de/angebote umfassend dargestellt. Eben wie das vielfältige Sortiment in einem Warenhaus.   Bislang war es sehr aufwendig die Vielzahl von Angeboten und Beratungsleistungen im Bereich Bildung zu finden. Und manches gute Angebot blieb im Verborgenen. Statt des mühsamen Suchens sind es jetzt nur noch ein paar Klicks und der Interessent hat Zugriff auf die vielfältigen Einrichtungen und Aktivitäten im Oberallgäu. Andrea Merkle und Dr. Gloria Jahn vom Bildungsbüro des Landkreises Oberallgäu haben in Kooperation mit der Allgäu GmbH das bestehende Bildungsportal Allgäu für das Kreisgebiet überarbeitet und erweitert. Die umfangreiche Auflistung der Bildungsangebote lässt sich nach den jeweiligen speziellen Interessen und Erfordernissen ganz einfach filtern. Das können die Angebote einzelner Städte oder Gemeinden sein. Auch nach Kategorien wie Beruf, Familie oder Kinderbetreuung lassen sich die Angebote sortieren. Oder es sind die Lebensphasen der Menschen, die das Auswahlverfahren bestimmen.   Zusammen mit den Städten und Gemeinden, den Anbietern im Bereich Bildung sowie mit den Beratungsstellen will das Bildungsbüro des Landkreises das Komplettangebot an Informationen im Internet weiterentwickeln und ein einfaches und schnelles Suchen und Finden ermöglichen. (me)

Info: Internet: www.bildung-allgaeu.de/angebote Das Oberallgäuer Bildungsbüro ist erreichbar per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 08321-612143 (Andrea Merkle) oder 08321-612144 (Dr. Gloria Jahn).