headerluftbild

headermitdermausinsrathaus

headerwinter

headerfairtrade

Wildbachverbauung in der Durach

Ab der KW 31 finden im Bereich „Am Weiher“ Bauarbeiten zur Wildbachverbauung durch das Wasserwirtschaftsamt Kempten (WWA) statt. Entlang der Grundstücke Am Weiher 14 flussaufwärts wird beidseitig eine neue Berollung (große Steine die das Ufer vor dem Unterspülen schützen) angebracht bzw. die vorhandene Verbauung ausgebessert. Die Befestigung wird mindestens bis zu einer Höhe von ca. 1,50 Meter über der Bachsohle eingebaut. Um die Maßnahme durchführen zu können, muss das WWA mit größeren Fahrzeugen im Bachbett fahren und arbeiten. Hierfür ist es notwendig, dass die Bäume und Sträucher im Uferbereich durch das WWA ausgeholzt und zurückgeschnitten werden. Die Bauarbeiten werden sich über mehrere Wochen hinziehen.


Wasserweg wieder geöffnet

Der Wasserweg in Durach ist vorübergehend wieder geöffnet. Allerdings können die meisten Spielgeräte aufgrund von Sturmschäden nicht genutzt werden.


Neues Feuerwehrfahrzeug für Durach

Neues Feuerwehrfahrzeug für Durach 2Letzte Woche konnten die Kameraden der Feuerwehr Durach ein neues Mehrzweckfahrzeug bei der Firma Hensel Fahrzeugbau in Waldbrunn abholen. Der neue VW T6 wurde vom Autohaus Singer aus Marktoberdorf geliefert und anschließend vom Feuerwehrfahrzeugbauer in Waldbrunn entsprechend umgebaut. Das neue Fahrzeug ersetzt das alte Mehrzweckfahrzeug aus dem Jahre 1997. Mit einem kleinen Sektempfang begrüßten die Feuerwehrkameraden das neue Auto in Durach. Die offizielle Übergabe und Einweihung des Autos wird Anfang Juli erfolgen.


Ferienbetreuung in Durach 2019

ferienbetreuungindurach  Die Gemeinde Durach bietet auch in diesem Jahr wieder eine Ferienbetreuung in den Sommerferien für Duracher Kinder an.

Wann: Kalenderwoche 33 und 34 Montag – Freitag 07:00 Uhr – 16:00 Uhr

Wo: Jugend- und Kulturwerkstatt, Oberhofer Straße 4, 87471 Durach
Wer: Kindergartenkinder (ab 3 Jahre) Schulkinder bis zur 4. Klasse aus Durach

Kosten: 75,- € / Woche

Anmeldung und nähere Infos unter Telefon: 0831/56119-38 (Gemeinde Durach, Herr Maier) Anmeldeformular


Klimaschutz- Mitmach Wochen 2019

In der Zeit vom 3. bis 17. Mai sind alle Schülerinnen und Schüler, deren Eltern, Großeltern und damit die gesamte Duracher Bürgerschaft eingeladen und aufgefordert, an den Klimaschutzwochen teilzunehmen.
Um eine Vorstellung zu bekommen, wie sich der Einzelne beteiligen kann, wurde eine Liste mit Vorschlägen zum „Umdenken“ entworfen, die sehr breit angelegt ist und damit wirklich jedem die Möglichkeit bietet, einzusteigen.
Die Liste, sowie weitere Informationen finden Sie hier.


Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Montag bis Donnerstag
von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag
von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Zusätzliche Sprechzeiten sind nach Vereinbarung möglich.